GenossenschaftsStiftung

Wer sind wir?

Die VR meine Bank eG GenossenschaftsStiftung Uffenheim | Neustadt wurde 2008 ins Leben gerufen. Die damaligen Gründungsväter, Vorstände und Aufsichtsräte der VR Bank Uffenheim Neustadt eG haben sich gegenüber den Menschen der Region verpflichtet. Sie haben beschlossen, dass ein Teil des Geldes, welches die Bank in ihrer Geschichte mit den Menschen aus der Region erwirtschaftet hat, auf immer und ewig den Menschen zu Gute kommen soll.

Sie haben daher 2 Mio. EUR aus dem Vermögen der Bank in die Stiftung investiert. Seitdem ist es das Ziel der Stiftung, das Gemeinwohl der Menschen vor Ort zu fördern. Dazu gehört nicht nur die finanzielle Unterstützung von regionalen Projekten, sondern auch Verantwortungsgefühl für das gesellschaftliche Leben vor Ort.

 

Stiftungsvermögen

Unser gesamtes Stiftungsvermögen beträgt über 2 Mio. EUR. Das Vermögen besteht aus:

  • 2 Mio. EUR Grundvermögen eingebracht von der VR Bank Uffenheim-Neustadt eG zur Gründung
  • 51 TEUR Zustiftungen eingebracht von 92 Spendern aus der Region

Was tun wir

Wir unterstützen die Umsetzung von Projekten, die eine nachhaltige und positive Wirkung auf die Menschen in der Region haben.

Für die finanzielle Umsetzung können Vereine, Institutionen und Gemeinden eine Spende bei uns anfragen.

Unser Stiftungsgebiet reicht von Scheinfeld nach Uffenheim, Neustadt a.d. Aisch über Neuhof, bis nach Münchaurach.

Wenn Sie in unserem Stiftungsgebiet liegen, fragen Sie gerne eine Förderung bei uns an. Wir sind gespannt auf Ihre Ideen!

Wen fördern wir?

Vereine, Institutionen oder Gemeinden innerhalb des Stiftungsgebiets können gefördert werden.
Bei Ihrer Spendenanfrage wollen wir wissen:

  • Wer steht hinter dem Projekt?
  • Wer kann durch das Projekt profitieren?
  • Wie sieht der Finanzierungsplan aus?

Voraussetzung bei der Vergabe von Spenden sind Projekte, die das Miteinander der Menschen in der Region fördern und Benachteiligte in der Gesellschaft stärken. Über jede eingegangene Spendenanfrage entscheidet ein mehrköpfiges Kuratorium – gemeinschaftlich und demokratisch.

Was haben wir schon bewirkt?

Die VR meine Bank eG GenossenschaftsStiftung Uffenheim | Neustadt konnte bereits viele gute Projekte in der Region unterstützen, zum Beispiel die Installation von Trinkwasserspendern an Schulen oder die Anbringung von Defibrillatoren in ländlichen Gebieten.

Mithilfe der Stiftung wurden bereits:

  • 292 Einzelprojekte unterstützt
  • insgesamt 716 TEUR verspendet
Defibrillator | Markt Bibart
VR Mobil Auto | Diakonie Neustadt an der Aisch
Trinkwasserspender | Grundschule Oberreichenbach

Sie möchten eine Spende beantragen?

Plant Ihr Verein oder Ihre Gemeinde ein gemeinnütziges Projekt und benötigt dabei noch finanzielle Unterstützung?
Zum Beispiel ein Projekt aus den Bereichen:

  • Kunst und Kultur
  • Bildung und Ausbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Gesundheitswesen
  • Natur- und Umweltschutz
  • Heimat- und Brauchtumspflege
  • Soziale Wohlfahrt
  • Völkerverständigung
  • Jugendarbeit
  • Sport

Wenn der Spendenempfänger in unserem Stiftungsgebiet liegt, können Sie jetzt eine Spendenanfrage bei uns stellen.

Sie möchten mithelfen?

Privatpersonen oder Unternehmen können die VR meine Bank eG GenossenschaftsStiftung
Uffenheim | Neustadt unterstützen. Durch eine freie Spende oder eine Zustiftung zum Stiftungskapital helfen Sie mit, mehr Projekte umzusetzen. Eine Zustiftung ist ab 200 Euro möglich. Ab einer Zustiftung von 500 Euro bringen wir auf Ihren Wunsch eine Stiftertafel mit Ihrem Namen an unserer Filiale an.

Spendenkonto:
IBAN: DE67 7606 9559 0000 2251 00
BIC: GENODEF1NEA

Beide Zuwendungen sind steuerlich absetzbar und fließen ohne Abzüge in die Förderung.
Bitte machen Sie bei einer Überweisung die Angaben zur Art der Zuwendung (freie Spende oder Zustiftung).

Unser Kuratorium & Vorstand

Das Stiftungskuratorium entscheidet gemeinschaftlich über die Vergabe von Spenden. Bei der Verwaltung der Stiftung wird es durch den Stiftungsvorstand unterstützt.

Kuratorium
  • Brendel, Ingrid - Weisendorf
  • Dingfelder, Heinz - Neustadt a.d. Aisch
  • Eichhorn, Gerlinde - Emskirchen
  • Greßel, Robert – Neustadt a.d. Aisch
  • Hetzar, Marie – Oberreichenbach
  • Hofmann, Volker – Gutenstetten
  • Ixmeier, Renate -Scheinfeld
  • Kaiser, Ulla – Uffenheim
  • Koch, Harald – Aurachtal
  • Luger, Roswitha – Oberscheinfeld
  • Ruby, Yvonne – Neuhof/Zenn (stv. Vorsitzende)
  • Seufferlein, Hilmar – Uffenheim
  • Thürauf, Bruno – Neuhof/Zenn
  • Trabert, Petra – Gollhofen
  • Zeleny, Walter – Neustadt a.d. Aisch (Vorsitzender)
Vorstand
  • Gimperlein, Klaus – Neustadt a.d. Aisch (Vorsitzender)
  • Held, Katrin – Markt Erlbach (stv. Vorsitzende)

Sie haben weitere Fragen? Gerne bin ich für Sie da!

Manuela Förster